Wärmepumpe zu laut?

Die Geräuschentwicklung von Außengeräten führt immer häufiger zu Nachbarschaftsstreit und Ärger mit den Behörden.
Werden die gesetzlichen Grenzwerte überschritten droht oftmals sogar der Rückbau der gesamten Anlage.
Wir empfehlen bereits bei der Planung einer Anlage die Aufstellsituation zu prüfen und eine überschlägige Schallrechnung anhand der TA Lärm durchzuführen. Gerne unterstützen wir hierbei.

Rückbau vermeiden mit den richtigen Lösungen

Schallschutzlösungen für alle Anwendungen

Dank enger Vernetzung mit Industriepartnern können wir Sie von Anfang an unterstützen und bereits in der Planungsphase passende Schalldämmlösungen anbieten und zu Planungssicherheit bei noch unklarer oder unsicherer Situation vor Ort beitragen.
Auch wenn es bereits „zu spät“ ist und die Anlage bereits gebaut wurde lässt sich fast immer auch nachträglich noch der geforderte Schallschutz realisieren.

Schalldämmhauben für Einzelgeräte

Schalldämmung für alle Arten von Außengeräten, auch von Klimageräten. Bis zu 15 dB(a) Dämpfung.

Schalldämmgehäuse für Kaskaden

Gemeinsames Gehäuse für mehrere Außengeräte. Bis zu 15 dB(a) Dämpfung.

Schallkulissen

Für die Durchlüftung von ganzen Gebäudeteilen z.B. beim Einsatz von innen aufgestellten Propananlagen. Individuelle Ausführungen.

Schallschutzwände

Individuell planbar von Einzelwänden bis kompletten Umbauungen mit Durchgängen und Türen.

Jetzt weitere Informationen einholen

Datenschutz
Christian Hug Energiekonzepte, Inhaber: Christian Hug (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Christian Hug Energiekonzepte, Inhaber: Christian Hug (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.